BICAHUNAS - Wovon träumst du? (LP + MP3 oder CD / Release-Date: 02.02.2018 BICAHUNAS - Wovon träumst du? (LP + MP3 oder CD / Release-Date: 02.02.2018
BICAHUNAS
"Wovon träumst du?"
PLATTE BESTELLEN

CD BESTELLEN
Format: CD oder 12"-LP
Vinylfarbe: schwarz
Auflage: 300
Vinyl-Extras: Downloadcode
Release-Date: 02.02.2018
Veröffentlichungsnr.: KBR 021

Tracklist:
A01. Wovon träumst du?
A02. Geschwätz
A03. Schade
A04. Weltfremd
A05. Ganz schnell raus
A06. Ich brauch mehr
B07. Lederjacke
B08. Ich hör´ nicht auf
B09. Kopfkino
B10. Granit
B11. Keine Zeit
Erste Veröffentlichung im Jahr 2018 auf Kotzbrocken Records und die mittlerweile dritte LP der BICAHUNAS aus dem Pott.
5 Punks, die ihr Handwerk verstehen und mit Herzblut bei der Sache sind. Zu hören gibt es eine geile Mischung aus Deutschpunk mit kantigen HC-Elementen und den für BICAHUNAS typischen Mitten-in-die-Fresse-Ruhrpott-Punk mit weiblichem Gesang. Mit den letzten Alben "Zerstören & Gestalten" (2011) und "Entspannte Hysterie" (2014) hat die Band die Szene bereits aufmerken lassen und legt jetzt ein elf Songs umfassendes brandneues Album nach, das die starke Weiterentwicklung bestens dokumentiert. Schlagzeug, Bass, zwei Gitarren und nicht zuletzt das kompromisslos zupackende Organ von Sängerin Jannine fegen in gut 32 Minuten durch ein Album ohne Verschnaufpause. Mit dem Titelsong "Wovon träumst Du?" geht es gleich mit ordentlich Geschwindigkeit zur Sache. Die deutschen Texte sind voller Drang und Leidenschaft, die Musik der Band dabei so stürmisch und ausgefeilt zugleich, daß es sprachlos macht. Weit weg von stumpfen Parolen wird sich der Punkrocker in dem einen oder anderen Song wieder finden, wie z.B. in "Lederjacke".
Der Punk wird hier sicher nicht komplett neu erfunden, aber so druckvoll und klar und mit Wucht und Bissigkeit dargeboten, daß es eine reine Freude ist die Platte von Anfang bis Ende durchzuhören.

Das 180 Gramm Vinyl ist limitiert auf 300 Stück, kommt inkl. Downloadcode und mit allen Texten auf der bedruckten Innenhülle.

Hörproben gibt es weiter unten.



Bandinfos:

BANDINFO: Gegründet 2009, erschien wenige Wochen später ein 6-Song Demo (noch unter dem Bandnamen J. & the die Oh’s). Mit ihrem Debütalbum "Zerstören & Gestalten" (Oktober 2011 auf CD und Vinyl herausgebracht) benannte sich die Band aus Witten und Umgebung zu den BICAHUNAS um, ein Phantasiewort, inspiriert aus Pulp Fiction. Auch die Besetzung am Bass und den Drums hat sich seit der Bandgründung geändert. Die Gründungsmitglieder, Jannine (Gesang), Werner (Rhythmusgitarre) + Madame (Gitarre) sind jedoch immer noch am Start.
Mit dem letzten Album "Entspannte Hysterie" (2014) hat die Band nochmals die Szene aufmerken lassen und legt jetzt ein mit elf Songs umfassendes brandneues Album nach, das die starke Weiterentwicklung bestens dokumentiert.

LINE UP: Gesang: Jannine, Gitarren: Werner & Madame, Bass: Härp, Trommeln: Angelo

BANDKONTAKT: www.bicahunas.de / Facebook / Bandcamp

HÖRPROBEN: Hier geht es zu den Hörproben