ZUNDER-Tote Mauern (7" -EP / farbiges Vinyl) / Release-Date: 31.10.2015 ZUNDER-Tote Mauern (7" -EP / farbiges Vinyl) / Release-Date: 31.10.2015
ZUNDER
"Tote Mauern"
PLATTE BESTELLEN

DIGITAL DOWNLOAD
Format: 7"-EP / farbiges Vinyl
Farbe: rot
Auflage: 300
Beilage: Textblatt, Aufkleber
Release-Date: 31.10.2015
Veröffentlichungsnr.: KBR 014

Tracklist:
A01. Nervös
A02. Tote Mauern
A03. Zerstörung
B04. Halbarsch
B05. Deutschrock Halt's Maul
B06. Schwarze Wellen
Geile Demo-EP mit 6 Songs von der Flensburger Band ZUNDER.
ZUNDER zocken vorzüglichen D.I.Y.-HC-Punk, kommen aus dem Hafermarkt-Umfeld und sind praktisch Nachfolgeband von PESTFEST (allerdings teilweise mit anderen Members).
Textlich wird der ätzenden Gentrifizierung ("Tote Mauern") oder aber dem nervigen Deutschrock ("Deutschrock Halt's Maul") eine klare Absage erteilt. Ebenso kritisiert werden die Festung Europa und die Tragödien um die Schlepperboote. Songs wie "Nervös" und "Zerstörung" sind dann eher persönlicher Natur und regen zum Nachdenken an.
Das farbige Vinyl ist limitiert auf 300 Stück und kommt mit Textblatt und Aufkleber!!!



Bandinfos:

BANDINFO: ZUNDER ist eine D.I.Y.-HC-Punk-Band aus Flensburg, kommt aus dem Hafermarkt-Umfeld und ist praktisch die Nachfolgeband von PESTFEST.
Die Bandmembers spielen/spielten u.a. auch bei WRECK//AGE, MESS//AGE, MR.BURNS, MOTORHATE.

LINE UP: Dominik: Gitarre + Vox / Henning: Drums / Inga: Vox / Igmar: Bass / Roman: Gitarre / Sascha: Vox

BANDKONTAKT: www.facebook.de/zzzzunder / Bandcamp

HÖRPROBEN & TEXTE: Hier geht es zu den Hörproben & Texten



Reviews:

ZUNDER - TOTE MAUERN 7"
Nach einer richtig geilen Party ist man meist total zerstört, rappelt sich aus den Trümmern wieder auf und kontert am besten bevor die Kopfschmerzen losgehen. So auch in Flensburg: Das PESTFEST war vorbei, die Überlebenden klopften den Staub aus den Klamotten und konterten die Party mit ordentlich Zunder. ZUNDER – Was für ein arschgeiler Bandname. Was für eine umwerfend gute angepisste Hardcorepunk Platte. 6 Bandmitglieder – 6 Songs. 6 Songs die durchlaufen wie eiskaltes Bier im Sommer. Gentrifizierung, Deutschrock, Schlepperboote und die Festung Europas werden kritisiert ohne auf Platitüden zu treten. Textlich super musikalisch schnell und dreckig. Ganz nach alter Evil Dead Manier: Punk's not dead – It's still existing in the basement. Der Wechselgesang schockt wie Sau. Aber da steh ich eh drauf. Wer auf PARAGRAF 119, CHOREA HUNTINGTON oder KORRUPT steht, sollte Zunder auf jeden Fall antesten. Schwarze Wellen ist meiner Meinung nach, der absolute Oberhit der Platte. Hoffentich schieben die Pünke aus Flense an der Osche schnell ne LP hinterher – Denn: Gib dem Affen ordentlich Zunder. (Kontakt: zunder-pank@gmx.de / Terrorubbies Tonträger, Cimetiere des Innocents, Bomb-All Rec., Kotzbrocken, Angry Voice) -Ullah-

Plastic Bomb [www.plastic-bomb.de]