JavaScript ist deaktiviert! Es stehen Dir nicht alle Shopfunktionen zur Verfügung. Bitte überprüfe deine Browsereinstellungen.

Alterrrr, was ist das denn nur für ein geniales HC-Punk Brett? Unbeschreiblich mit welcher Wut & Aggressivität sich die Combo aus Oelde hier durch die 14 Songs knüppelt und mächtig auf die Kacke haut. Der Sänger kotzt sich wahrhaftig die Seele aus dem Leib.
Soundtechnisch gibt es keine Mätzchen oder unnötiges Rumgefrickel, sondern immer schön mitten in die Fresse-Strassenköter-Punk mit charmanten 80er-Jahre Flair, so wie es sein soll!
GHOST STREET stehen für wütenden, explosiven und völlig angepissten Hardcorepunk mit den entsprechenden Texten. Diese thematisieren u.a. den globalen Wahnsinn, Kriege, Machtstreben, Profitgier, Überwachung und religiösen Fanatismus. Letzteres ist auch schon am Coverartwork zu sehen, bezieht sich dieses schließlich auf jeglichen religiösen Fanatismus und Terror.
Meine absoluten Favoriten des Debütalbums sind der Titeltrack "Ihre Agenda" sowie das kompromisslos antifaschistische "Verpiss dich", das ebenfalls einen lesenswerten Text besitzt.
Die Texte sind alle in Deutsch gehalten. Sie sind kurz, gut formuliert und stark in der Aussage. Es ist vollkommen klar was gemeint ist, aber es regt auch stellenweise zum Nachdenken an. So wie beim Song "Für Palästina", welcher mit seiner radikalen Positionierung und Wortwahl garantiert bei der/dem einen oder anderen (bevorzugt Antideutschen) mit Sicherheit Bauchweh hervorrufen wird. Aber welche Ansicht oder Aussage zu diesem Thema bzw. Konflikt tut dies nicht. Ist halt leider irgendwie ein festgefahrenes Endlosthema.
Zwischen den Songs gibt es dann auch immer diverse geile Einspielungen wie man es auch von den RAWSIDE Platten her kennt. GHOST STREET klingen auch ähnlich räudig, bissig und authentisch wie RAWSIDE (in den Anfangstagen) oder wie die fantastische Band RED WITH ANGER (wo ja ebenfalls schneller Punk nahtlos in brutale Hardcore-Brecher über ging).
Fazit: Eine deftige HC-Scheibe ist das Debüt-Album von GHOST STREET geworden, das in jeder Beziehung kompromisslos ist. Wenn die Platte läuft, ist garantiert Hass & Wut pur auf die ganze verfickte Welt vorprogrammiert. Wie ein Schlag in die Fresse!!!

Die LP kommt in hübschem weißen Vinyl mit Textblatt. Die LP/CD ist übrigens die erste Veröffentlichung auf dem neu gegründeten Label HOHLRAUM VERSIEGELT, welches von Klaus, dem Gitarristen der 80er-Jahre Punkband RABATZ aus Bonn ins Leben gerufen wurde.

Die CD-Version gibt es ebenfalls hier im Shop!!!
GHOST STREET - Ihre Agenda (LP / farbiges Vinyl)