JavaScript ist deaktiviert! Es stehen Dir nicht alle Shopfunktionen zur Verfügung. Bitte überprüfe deine Browsereinstellungen.

Brutaler Hardcorepunk auf D.I.Y.-Basis von Punks aus Osnabrück und Bremen. Absolute D-Beat- und Crust-Attacke! Ein hochexplosives Geschoss aus EXTREME NOISE TERROR und schwedischen Ballerbands. Mega angepisst und wütend. Titel wie "The nightmare never ends", "Time to say goodbye", "Learning to die" und "Capitalism and you" machen schnell klar, dass der Ponyhof am anderen Ende der Welt steht. Die Songs gehen volle Granate nach vorne. Kein Blick zurück, keine Kompromisse. Nur schiere Aggressionen und knallharter, extrem gradliniger Sound, der vollkommen ohne Spielereien und Facetten auskommt, die doch nur vom direkten Weg ablenken könnten.
Mit "Extreme dislike" setzen PROFIT AND MURDER da an, wo sie mit "Mother earths afterbirth" aufgehört haben. 8 Granateneinschläge, die dank ihrer Energie niemanden kalt lassen.
Diese 10" mit ihren 8 Songs kommt im schicken Klappcover, und es liegt ein Aufnäher bei.
Das Coverartwork ist saugeil und passt perfekt zum Sound.
PROFIT AND MURDER - Extreme dislike (10"-LP im Klappcover / inkl. Aufnäher)