JavaScript ist deaktiviert! Es stehen Dir nicht alle Shopfunktionen zur Verfügung. Bitte überprüfe deine Browsereinstellungen.

ARTIFICIAL EYES kommen mit ihrem neuesten Werk "I just want a brand-new Revolution" um die Ecke.
Die Stuttgarter Band (in der Mitglieder von OI!GENZ, FREIBOITER, PRODUZENTEN DER FROIDE und WÄRTERS SCHLECHTE spielen) macht hymnischen Antifascist Streetpunk/Oi! mit Melodien, vollmundigen Chören und rauem Gesang. Inhaltlich geht es gesellschaftskritisch zu, der Grauzone erteilt man eine klare Absage. Straightes Weltbild trifft auf direkte Aktion. Die Texte sind zum Teil auf Deutsch und auf Englisch.
Im Grunde bringt jedes Bandmitglied seinen Stil aus oben genannten Bands mit ein. Erinnern stellenweise aber auch musikalisch und textlich an LOIKAEMIE oder auch GUERILLA. Durch Tanio´s unverwechselbare Stimme muß man aber auch immer wieder an die OI!GENZ denken.
Da bleibt es auch nicht aus, daß der verdammt geile Song "Steril" von den OI!GENZ gecovert wird. Zusätzlich gibt es mit "We´re the boys" eine Coverversion der FREIBOITER und bei dem Coversong "Little rich boy" sind gleich 2 Songs in einem, nämlich "Little rich boy" von SHAM 69 und "Der Kampf geht weiter" von TON STEINE SCHERBEN. Wirklich gekonnt umgesetzt.

Kommt im weißen Vinyl, mit Gatefold Cover und Downloadcode.
ARTIFICIAL EYES - I just want a brand-new revolution (LP + MP3 / farbiges Vinyl)