JavaScript ist deaktiviert! Es stehen Dir nicht alle Shopfunktionen zur Verfügung. Bitte überprüfe deine Browsereinstellungen.

KSM40 / BURT (Split-EP / farbiges Vinyl)
KSM40 (aus Köln) verfolgen mich schon seit Jahren und sie sind so eine Band die pro Veröffentlichung immer noch eine Schüppe drauf legen. Die Vorgänger 10" "The taste of rust" hat schon geballert ohne Ende und die 3 Songs auf dieser Split-7" gehen, wie es sich für KSM40 gehört, nur nach vorne. "Gasping at a wall" erklärt in bündigen 16 Sekunden, daß man irgendwann auch vom Wände anschreien heiser wird. "Schachtrufe KVB" macht dort weiter, wo "Oi! genug für mich" aufgehört hat und geht gegen den szenischen Stumpfsinn zwischen Scheißegalpunk und romantisiertem Dorfrock-Deutschgetümmel vor.
Dunkler, aber nicht weniger schnell, kommen BURT (aus Saarbrücken) daher. Sie schaffen es auf 8 satte Songs, die jeweils mit ca. einer halben Minute auskommen und auch zu überzeugen wissen. Inhaltlich wird gegen die immer noch nicht akzeptablen gesellschaftlichen Missstände und Hohlköpfe aller Art angegangen, aber auch die "eigene" Szene bekommt ihr Fett weg.
Insgesamt eine schöne und stimmige DIY-Veröffentlichung und damit eine lohnenswerte Split.

Kommt als oranges Vinyl daher und ist limitiert auf handnummerierte 500 Stück.