JavaScript ist deaktiviert! Es stehen Dir nicht alle Shopfunktionen zur Verfügung. Bitte überprüfe deine Browsereinstellungen.

Auf dieser Split-LP von AUSGEBRANNT und HAUDRAUF gibt es geilen Schepper-Ostpunk zu hören. Beide Bands sind praktisch die Nachfolge von CHEMIEVERSEUCHT und kommen ebenfalls aus Bitterfeld (Sachsen-Anhalt).
AUSGEBRANNT machen ranzeligen Politpunk und sind das aktuelle Projekt der Bandmembers. Zu hören gibt es 7 Songs die sich u.a. um Abschiebung, Pegida-Mob, geheuchelten Umweltschutz und Bitterfeld drehen. Gleich beim ersten geilen Song werden die Themen Abschiebung, Massentierzucht und geheuchelter Umweltschutz (weil liegt ja voll im Trend und ist in) verarbeitet.

Auf der 2. Seite der LP gibt es dann fetten Krachpunk vom Vorgängerprojekt HAUDRAUF zu hören, welche mir sogar noch einen tick besser als AUSGEBRANNT gefallen. Die Band wurde 2004 gegründet und die 9 Songs sind teils mit englischen, teils mit deutschen Texten und Songtitel wie "Umweltkollaps", "leere Versprechen", "Squat is...", "Uniformmania" oder "Überwachung" zeigen schon auf, in welche Richtung das Ganze geht. In ihren Songs werden "mächtige" Regierungen, Kapitalismus, Kriege, Armut in der Welt, Faschismus, Rassismus und Sexismus und viele andere kranke Dinge kritisiert.

Geiler Ost-Krachpunk, mit schöner Aufmachung und Textblatt mit allen Texten!!!

AUSGEBRANNT / HAUDRAUF (Split-LP)