JavaScript ist deaktiviert! Es stehen Dir nicht alle Shopfunktionen zur Verfügung. Bitte überprüfe deine Browsereinstellungen.

Erste Veröffentlichung im Jahr 2018 auf Kotzbrocken Records und die mittlerweile dritte LP der BICAHUNAS aus dem Pott.
5 Punks, die ihr Handwerk verstehen und mit Herzblut bei der Sache sind. Zu hören gibt es eine geile Mischung aus Deutschpunk mit kantigen HC-Elementen und den für BICAHUNAS typischen Mitten-in-die-Fresse-Ruhrpott-Punk mit weiblichem Gesang. Mit den letzten Alben "Zerstören & Gestalten" (2011) und "Entspannte Hysterie" (2014) hat die Band die Szene bereits aufmerken lassen und legt jetzt ein elf Songs umfassendes brandneues Album nach, das die starke Weiterentwicklung bestens dokumentiert. Schlagzeug, Bass, zwei Gitarren und nicht zuletzt das kompromisslos zupackende Organ von Sängerin Jannine fegen in gut 32 Minuten durch ein Album ohne Verschnaufpause. Mit dem Titelsong "Wovon träumst Du?" geht es gleich mit ordentlich Geschwindigkeit zur Sache. Die deutschen Texte sind voller Drang und Leidenschaft, die Musik der Band dabei so stürmisch und ausgefeilt zugleich, daß es sprachlos macht. Weit weg von stumpfen Parolen wird sich der Punkrocker in dem einen oder anderen Song wieder finden, wie z.B. in "Lederjacke".
Der Punk wird hier sicher nicht komplett neu erfunden, aber so druckvoll und klar und mit Wucht und Bissigkeit dargeboten, daß es eine reine Freude ist die Platte von Anfang bis Ende durchzuhören.

Das 180 Gramm Vinyl ist limitiert auf 300 Stück, kommt inkl. Downloadcode und mit allen Texten auf der bedruckten Innenhülle.

Zusätzlich gibt es das Album auch als reine CD-Version.

BICAHUNAS - Wovon träumst du? (LP + MP3)