JavaScript ist deaktiviert! Es stehen Dir nicht alle Shopfunktionen zur Verfügung. Bitte überprüfe deine Browsereinstellungen.

Kein Firlefanz, keine Overdubs, keine 200-Spuren, keine aufgeblasene Produktion! Dafür ein verdammt geiles Artwork!!!
Das neue STARTS Album (Nummer vier in der Band-Diskographie) wirkt angenehm aus der Zeit gefallen. Stripped-down Hardcore-Punk mit 80er Basics und 90er Eastside-Spirit. 6 Songs, gewollt unterproduziert, weniger ist hier deutlich mehr. Näher an "Nutzt die Nacht" (Debüt-Longplayer von 2004) als das 2010er "The next attack". Der 3. Song "Schwere Stiefel" atmet ein herrlich räudiges SK-Feeling, dirty 'n' nasty in voller Bandbreite.
Die Texte (überwiegend deutsch, bis auf das englischsprachige "Never ends") zementieren den unbedingten "Dagegen"-Status, sind zornige Reflektionen/Reaktionen auf unsere völlig verkommene Gesellschaft und ihre diversen Abwege (Social Media etc.). Vertonte Faustschläge mit klarer Botschaft: "Für immer Feindbild, für immer Punk, Außenseiter ein Leben lang".
Mit "Wahre Gesellschaft" ist auch eine Uralt-STARTS-Nummer in Neufassung dabei, am Text hat damals noch Original-Sänger Soiche mitgewirkt.
Fazit: Eine knapp 20 minütige STARTS-as-fuck-Breitseite.

Das Artwork kann sich auch sehen lassen. Das auf insg. 500 Stück (300x schwarz / 200x rot/schwarz im Splatter-Style) limitierte 1-seitige Vinyl ist auf der Rückseite geätzt!!!

Tracklist:
1. Eastside Division
2. Never Ends
3. Schwere Stiefel
4. Painful Memories
5. Stay Together
6. Wahre Gesellschaft Part 1 Version 2019
STARTS - We win, we lose, we stay together (1-seitige LP mit geätzter B-Seite / farbiges Vinyl)

Verfügbare Optionen:

Farbe: